Selbsthilfegruppe „Atempause“

„Atempause“ – die Selbsthilfegruppe der anderen Art

Für Mütter von „besonderen“ Kindern und jungen Erwachsenen

Aus-Zeit
Zeit für mich

Unter „besonders“ verstehen wir Kinder und junge Erwachsene mit z.B. geistigen und körperlichen Behinderungen, Autismus-Spektrum-Störungen, psychischen Erkrankungen ADHS etc.

  • Brauchen Sie eine Atempause von den Herausforderungen bei der Begleitung Ihres einzigartigen Kindes?
  • Fühlen Sie sich manchmal allein mit ihren Sorgen und wünschen sich Verständnis?
  • Möchten Sie Kraft tanken für den Alltag mit seinen speziellen Aufgaben?

Sie haben die Gelegenheit für ein paar Stunden ganz für sich selbst da zu sein, eigene Bedürfnisse als auch Gefühle wieder wahrzunehmen und diese körperlich oder gestalterisch auszudrücken. Außerdem besteht die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Betroffenen in einem verständnisvollen und geschützten Rahmen.

Begleitet wird die Gruppe mit verschiedenen Ansätzen aus der Kunsttherapie und der kreativen Tanz- und Ausdruckstherapie, wie z.B. Gestalten mit Ton, Malen, Schreiben, kreativer Ausdruckstanz, Klangreisen, Wahrnehmungs- und Achtsamkeitsübungen.

Atelier

Wir (Geru Müsch und Evelyn Herzer / kreative Tanz und Ausdruckstherapeutin) sind beide selbst betroffene Mutter von einzigartigen Kindern, die gerne Unterstützung in dieser Form anbieten möchten.

Samstag Nachmittage jeweils von 13:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Kosten 60 € je Termin, einzeln buchbar
Veranstaltungsort: Kunstatelier Geru Müsch, Güttingen

Wir würden uns freuen Sie ein Stück vom Weg begleiten zu dürfen. Aktuelle Termine teilen wir Ihnen gerne mit.

Kontaktieren Sie mich!

© 2019 Geru Müsch